Startseite » Die Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbriefe !

Devin Sage TXA Trading: Die Technische-X-Analyse Trading Börsenbriefe !

Sehr geehrte Leser/Innen,

Das Problem beim Trading !
Die meisten Trader setzen auf steigende Kurse, wenn der entsprechende Basiswert kurz davor ist einen finalen Hochpunkt auszubilden.
Der Markt dreht nach einem Einstieg, kurze Zeit später in Gegenrichtung.
Ebenfalls liegt es in der menschlichen Natur in der Nähe eines Tiefpunkts den Markt zu shorten.
Es wird also zum falschen Zeitpunkt auf fallende Kurse gesetzt.
Kurze Zeit später läuft der Markt in die Gegenrichtung und beginnt gar einen Aufwärtstrend.
Die falsche Einschätzung des Marktes, lässt bei einer Verlustpositionen nur das Beste hoffen.
Mit einem Stopp Loss liessen sich die Verluste begrenzen.
Zumeist kommt aufgrund der falschen Annahme, der Markt würde letzten endes doch noch in die gewünschte Richtung laufen werde.
Als Entscheidungs Quelle dienen kostenlose Handelssignale ohne eine profunde Analyse und Prognose.
Weiterhin erfolgt keine professionelle Beratung.
Neben den immensen Geld Verlusten, den folgenden familiären Problemen, panischen Verhalten und geringem Selbstwertgefühl, kommt zu all dem hinzu, dass das verlorene Geld zurück gewonnen werden muss, dieses mit einem zu hohem Hebel, sodass ein Totalverlust nicht zu vermeiden ist.

Eine Analogie !:
Der gelegentliche Trinker genießt einen Cocktail oder ein Glas Wein oder Bier, aber hört auf damit, wenn er das Gefühl hat, dass er genug hat. Die Chemie eines Alkoholikers funktioniert anders. Wenn ein Alkoholiker einmal einen Drink nimmt, dann hat er das dringende Bedürfnis, immer mehr zu trinken, bis er betrunken ist.
Ein Trinker sagt sich oft, dass er weniger trinken sollte, aber er kann nicht zugeben, dass sein Trinken außer Kontrolle geraten ist. Die meisten Trinker leugnen, dass sie Alkoholiker sind. Versuchen Sie einmal, einem Verwandten, einem Freund oder einem Angestellten, der Alkoholiker ist, zu sagen, dass er seinen Alkoholkonsum nicht kontrollieren kann, dass er sein Leben ruiniert, und Sie werden gegen eine Wand von Leugnen und Verneinung rennen. (…)
Es gibt eine sehr enge Parallele zwischen einem Alkoholiker und einem Trader, dessen Konto von Verlusten heruntergewirtschaftet wurde. Der Trader ändert weiterhin seine Taktik und verhält sich wie ein Alkoholiker, der versucht, sein Problem dadurch zu lösen, dass er von Schnaps auf Bier umsteigt. Ein Verlierer leugnet, dass er die Kontrolle über seinen Weg in den Märkten verloren hat.”
Quelle: Elder Dr., Alexander:”Die Formel für Ihren Börsenerfolg”, S. 46f.

Die Lösung:
Um an der Börse erfolgreich zu agieren ist Spezialwissen notwendig.
Spezialwissen wird in der Regel unter Verschluss gehalten, sodass nur ein ausgewählter Kreis von Menschen dieses Wissen zum eigenen Vorteil nutzen kann. Deshalb gehen mehr als 90 Prozent aller Börsenhändler über kurz oder lang pleite. Diese Tatsache macht eine vollständig andere Herangehensweise notwendig, um den eigenen Börsenerfolg zu sichern.
Es ist notwendig über Spezialwissen für den Börsenerfolg zu Verfügen.
Unser Spezialwissen ist das X-Sequentials-Chartanalyse-Verfahren.

Was es nicht ist:
-Es ist kein Automatisches Handelssystem,
-Es ist kein Expert Advisor,
-Es ist kein Indikatorensystem,
-Es ist kein mechanisches Handelssystem,
-Es ist kein programmierter Handelsroboter.

Die X-Sequentials Chartanalyse:
Anhänger der Technischen Analyse verwenden Charts, um daraus die weitere Entwicklung eines Aktienkurses oder eines Indexverlaufs abzuleiten.
Devin Sage legt auf diese klassische Methode noch eine Schippe drauf: Er hat eine eigene Methode der Chartformationsanalyse entwickelt: X-Sequentials.
Die X-Sequentials-Chartanalyse ist ein Analyse- und Prognose-System, mit dem er das Kursgeschehen in […] Grundmuster einteilt: das X-Sequentials-X5-Muster und das X-Sequentials-X7-Muster.
Mithilfe dieser Muster kann er für den folgenden Kursverlauf exakte Kursziele und Zeitziele ermitteln und sich entsprechend im Markt positionieren.
Die X-Sequentials-Chartanalyse und der X-Sequentials-Tradingansatz sind nicht trendfolgend, sondern basieren auf der Entdeckung bestimmter Umkehrformationen, die es uns erlauben, am Beginn einer Trendbewegung eine entsprechende Position im Markt einzunehmen.
Dabei verfügen wir über eine kalkulierbare Stoppgröße, die uns ein klares Risikomanagement im Trading erlaubt.
Mit der X-Sequentials-Chartanalyse können wir durch die Erkennung von Umkehrbewegungen im Vorfeld, am Beginn einer potenziellen Trendbewegung, eine entsprechende Marktposition einnehmen.
Die X-Sequentials-Chartanalyse funktioniert in jedem Zeitfenster und in jedem Markt.
Sobald wir eine X-Sequentials-Umkehr ausfindig gemacht haben, können wir sowohl das Kursziel als auch das Zeitziel der Bewegung nach der Umkehr bestimmen. Die X-Sequentials-Chartanalyse ist nicht abhängig davon, ob der Markt steigt oder fällt oder ob ein Trend vorliegt. Eine X-Sequentials-Umkehr wird innerhalb der bestehenden Muster in einem Chart erkannt.

Sie können durch eine Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft von diesem Spezialwissen profitieren.

Das Geheimnis:
Was ich in meinem Buch “Besser traden mit X-Sequentials”, erschienen bei der Börsenmedien AG (ISBN: 978-3941493803) nicht verfasst habe,
sind Teilverfahren der X-Sequentials Chartanalyse. Diese Teilverfahren ermöglichen neben dem Handel von Umkehrmustern auch Trendhandel, Herleitung von Unterstützungen, Widerständen und weitere eigenständige X-Sequentials Muster, die nichts mit bekannten Verfahren der Chartanalyse zu tun haben und auch nicht in meinem Buch erklärt sind:
Einer der Besten erklärt sein Handelssystem !
Sicherlich schwer zu glauben, aber wer solche Ansätze verfolgt, wird es nur so in sich verinnerlichen und aufsaugen ! Wer sich mir der Materie Börse nur beiläufig beschäftigt, wird es wahrscheinlich schwer haben ihm zu folgen. Dafür hat er einen kostengünstigen Support ( Börsendienst ) eingerichtet ! Da ich selber Daytrader und Swingtrader bin, weiß ich was es heist ein Handelssystem zu entwickeln und sich diszipliniert an die Regeln zu halten ! .”
“X-Sequentials veränderte mein Trading! Devin Sage’s X-Sequentials gibt auf leicht verständliche Art ein hervorragendes Konzept wieder, das es einem ermöglicht, nicht nur eine Preiszielzone frühzeitig zu erkennen sondern auch noch einen Zeitbezug. Hervorragend !.

Technische-X-Analyse.de Trading ist seit über 10 Jahren beständig:
Technische-X-Analyse.de startete 2008 mit einem Börsenbrief, dem “X-Sequentials Börsenbrief” und bot damals einen X-Sequentials Kurs für die Mitglieder, also Abonnenten an.
Es kam dann im Jahre 2011 zu einer Buchveröffentlichung bei der Börsen Medien AG.
Das Buch trägt den Titel “Besser traden mit X-Sequentials” .

Sie erhalten als Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied ein Gesamtpaket und müssen die “Anleitungen” Börsentäglich einfach kopieren.
Sie machen es einfach nach. Mehr nicht.

Stellen sich nachfolgendes vor: Sie müssen sich nie wieder über den Markt Sorgen machen oder ihre Long oder Short Positionen !
Und stellen Sie sich folgendes vor: Wie sie sich fühlen würden, Handelssignale zu handeln, die eine Trefferquote von 80-90 % besitzen und wie sie sich fühlen würden, wenn sie nie wieder auf der falschen Seite des Marktes sind.

Sie werden in der Lage sein ein Börsenerfolg nach dem anderen zu genießen, anstatt ständig in Sorge über ihrem Trading Erfolg zu sein-was auf 95 % der Trader zutrifft, wenn diese die Finanzmärkte angehen. Fakt ist das mehr als 90 % der Trader pleite gehen.
Denken Sie darüber nach, wie sie sich fühlen würden, wenn sie nicht mehr zu diesen 90 % gehören, sondern zu den wenigen die an der Börse nur gewinnen.

Das beste daran ist:
Sie müssen nur mehr Gewinne realisieren.
Sie werden nach den ersten Wochen, oder gar schon nach der ersten Woche, dass was Sie für das Technische-X-Analyse.de Trading Paket bezahlt haben, wieder verdient haben.

Nachdem Sie Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied sind, stehen Ihnen 5 Börsenbriefe zur Verfügung:
– X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief,
– X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Trading Daytrading Börsenbrief,
– X-Sequentials Kryptowährungen Technische-X-Analyse.de Tradingbrief,
– Elliott Wave Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbrief,
– Technische-X-Analyse.de Trading Signalbrief.

Vermeiden Sie zudem aufwändige Eigenarbeiten um zu einer Handelsentscheidung zu gelangen.
Sie wissen was immer wieder passiert wenn sie sich hinsetzen, einen Markt analysieren und beginnen wollen zu traden:
Sie benutzen immer wieder ihre typischen Methoden, ihre Indikatoren, hören auf andere, lesen die Nachrichten um sich eine Meinung zu bilden etc……
Sie müssen nie wieder Kopfschmerzen bei ihrem Trading erleiden
Es ist eh nicht Ihre Schuld.

Erhalten Sie Ihr Kapital.
Verlieren Sie es nicht.
Neben den Analysen und Prognosen von Technische-X-Analyse.de erhalten Sie klare Handelssignale mit Einstieg, Stopp und Ausstieg.

Fazit:
Um etwas zu verändern, müssen Sie massive Schritte unternehemen !.
Am Abend sind Sie dann froh darüber und können sich nicht daran erinnern, wie Sie versucht haben sich selber zu manipulieren, um zu stagnieren.
Niemand ist davon frei.

 

 

 

20 Gründe für eine Mitgliedschaft bei Technische-X-Analyse.de:
#1 Vollständig analysierte Charts,
#2 Zutreffende Prognosen über den weiteren Marktverlauf,
#3 Sie erhalten einen vollständigen Überblick über das zu erwartende, zukünftige Marktgeschehen,
#4 Sie kennen alle wichtigen Kursziele, Unterstützungen und Widerstände,
#5 Sie erhalten klare Prognosen,
#6 Sie werden wissen was die Märkte als nächstes machen werden,
#7 Sie erhalten klare Handelssignale für alle wichtigen Märkte,
#8 Sie verdienen nun in mehreren Märkten gleichzeitig viel Geld,
#9 Sie streuen nun Ihr Risiko,
#10 Sie wählen nun aus welchen Markt Sie handeln möchten,
#11 Sie verteilen Ihr Risiko auf mehrere Börsentransaktionen,
#12 Sie erhalten und vermehren garantiert Ihr Kapital,
#13 Mitgliederbereich,
#14 Daytrading
#15 Positionstrading,
#16 Mittelfristiges Trading,
#17 Intraday Updates im geschlossenem Mitgliederbereich,
#18 Die Handelssignale beinhalten Einstiegsmarken, Ausstiegs marken und Stopps,
#19 E-Mail Versand der intraday Updates,
#20 Musterdepot.

Sehen Sie sich nachfolgende Technische-X-Analyse Trading Performance Grafiken an.
Profitieren Sie langfristig als Technische-X-Analyse.de Mitglied !

Die erste Technische-X-Analyse.de Trading Performance Grafik ist vom 8.1.2016.Stand bei 72124 Punkten bei 509 trades :

 

Die zweite Technische-X-Analyse.de Trading Performance Grafik ist vom 08.11.2018 Stand 110974 Punkte bei 866 trades:

 

In den Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbriefen erhalten Sie die Vorhersage präziser Kurs- und Zeit ziele für folgende Märkte:
Märkte in den Technische-X-Analyse.de Trading Börsenbriefen :

Werden Sie noch heute Technische-X-Analyse.de Trading Mitglied und bestellen Sie nachfolgend mit einem Klick :

 

Überlassen sie Ihren Börsenerfolg nicht mehr anderen Personen !.
Bestellen Sie Ihre Technische-X-Analyse.de Trading Mitgliedschaft daher noch heute !

Ihre Garantie : Seriosität !
Das Chartanalyse Verfahren X-Sequentials®; ist durch den Bestseller „Besser traden mit X-Sequentials®“, erschienen bei der Börsenmedien AG und durch diverse Kolumnen in Deutschland und in den USA bekannt. Der Technische-X-Analyse® Börsenbrief führt Sie jede Woche zu hohen Börsengewinnen !.
Da die Trefferquote des X-Sequentials® Chartanalyse Verfahrens bei 80% liegt und das Risiko stets kontrolliert wird, kennen Sie als Technische-X-Analyse® Mitglied nur regelmäßige und dauerhafte Börsengewinne.

Meine Garantie !
Sofern Sie keine hochprofitablen Prognosen in den Technische-X-Analyse®.de Börsenbriefen finden, erhalten Sie Ihr Geld zurück !
Diese Geld-zurück-Garantie gilt für 365 Tage !.

Mit freundlichen Grüßen,
Devin Sage, TXA Trading
www.Devin-Sage-TXA-Trading.org
www.Technische-X-Analyse.de

Was andere sagen………….

Kundenstimmen/Pressestimmen:

Auf Grund Ihres Börsenbriefes kann ich auf ein Ertrag reiches Börsenjahr 2017 zurückblicken – danke für den hervorragenden Service!”

“Sehr geehrter Herr Sage,ich möchte mich bei Ihnen bedanken, da ich durch Sie zur 3/6 Balken Analyse gekommen bin und diese jetzt seit ca. 1,5 Jahren erfolgreich anwende. Die X-Sequentials Chartanalyse und die 3/6 X-Sequentials Balkenanalyse sind die besten Formen der Analyse die ich bis jetzt kenne, da diese sehr einfach und präzise funktionieren……..”

“X-Sequentials veränderte mein Trading! Devin Sage’s X-Sequentials gibt auf leicht verständliche Art ein hervorragendes Konzept wieder, das es einem ermöglicht, nicht nur eine Preiszielzone frühzeitig zu erkennen sondern auch noch einen Zeitbezug. Hervorragend!”

“Einer der Besten erklärt sein Handelssystem !
Sicherlich schwer zu glauben, aber wer solche Ansätze verfolgt, wird es nur so in sich verinnerlichen und aufsaugen ! Wer sich mir der Materie Börse nur beiläufig beschäftigt, wird es wahrscheinlich schwer haben ihm zu folgen. Dafür hat er einen kostengünstigen Support ( Börsendienst ) eingerichtet ! Da ich selber Daytrader und Swingtrader bin, weiß ich was es heist ein Handelssystem zu entwickeln und sich diszipliniert an die Regeln zu halten ! Fazit -Kaufen !”

“Sehr geehrter Herr Sage,ich möchte mich bei Ihnen bedanken, da ich durch Sie zur 3/6 Balken Analyse gekommen bin und diese jetzt seit ca. 1,5 Jahren erfolgreich anwende. Die X-Sequentials Chartanalyse und die 3/6 X-Sequentials Balkenanalyse sind die besten Formen der Analyse die ich bis jetzt kenne, da diese sehr einfach und präzise funktionieren……..”

“X-Sequentials veränderte mein Trading! Devin Sage’s X-Sequentials gibt auf leicht verständliche Art ein hervorragendes Konzept wieder, das es einem ermöglicht, nicht nur eine Preiszielzone frühzeitig zu erkennen sondern auch noch einen Zeitbezug. Hervorragend!”

“Einer der Besten erklärt sein Handelssystem !
Sicherlich schwer zu glauben, aber wer solche Ansätze verfolgt, wird es nur so in sich verinnerlichen und aufsaugen ! Wer sich mir der Materie Börse nur beiläufig beschäftigt, wird es wahrscheinlich schwer haben ihm zu folgen. Dafür hat er einen kostengünstigen Support ( Börsendienst ) eingerichtet ! Da ich selber Daytrader und Swingtrader bin, weiß ich was es heist ein Handelssystem zu entwickeln und sich diszipliniert an die Regeln zu halten ! Fazit – Kaufen !”

herr sage, bin jetzt knapp 3 monate dabei, die qualität ihrer signale ist wirklich das beste was ich kenne, bin auch richtig begeistert.“

Guten Abend Herr Sage! Ich hatte 3 Tage keinen Internet-Zugang. Gerade habe ich all Ihre Arbeiten gelesen. Also großes Kompliment für Ihre Aktivitäten in den letzten Monaten. Das ist schon eine besondere Klasse [..]“

vielen dank für die freischaltung, habe mich ein bischen eingelesen und bin ziemlich erstaunt welche arbeit sie sich machen, die infos die sie bieten sind sehr umfassend…“

hallo herr sage, habe mir gestern abend die mühe gemacht und im archiv gestöbert, es ist ja erstaunlich wie die prognosen eintreffen.“

ich bin angenehm überraschst über die präzisen handelssignale, habe nie etwas besseres erlebt.“

ich danke Ihnen Herr Sage, freut mich dass Sie seit sehr sehr langer Zeit in einer wahren Superform sind.“

Sooo gut wie noch NIE Herr Sage, bravo und wie kommt das? Genial !!!!“

Ich habe mich lange mit Komplimenten zurückgehalten, doch heute ist es mir ein großes Bedürfnis, Ihnen zu der Treffsicherheit Ihres X-Sequentials Chartanalyseverfahren zu gratulieren. Es ist einfach unglaublich und beeindruckend wie die X-Sequentials Prognosen zielstrebig angewandt und realisiert werden können. Dieses ist für mich nach 30 jähriger Börsenerfahrung sehr beeindruckend und spricht für Ihre sehr große Kompetenz. Das heutige Tagesergebnis betrug 12000 Euro mit nur einem Trade im DAX. Andere mir bekannte Signaldienste landen oft nur Zufallstreffer und können sich langfristig durch niedrigere Preise als Mitbewerber behaupten: Es ist schon amüsant, in den öffentlichen Kolumnen mitanzusehen, wie andere Börsendienste Sie kopieren (seien es veröffentlichte Kursziele oder kostenlose Livetradingwebniare, die Sie Herr Sage im Jahr 2010 wohl m. E. als Erster angeboten haben). Die versprochenen Gewinne der Technische-X-Analyse Mitgliedschaft decken bei weitem die Kosten, sodass ich meine Mitgliedschaft um ein weiteres Jahr verlängert habe. Mit freundlichen Grüßen H. B.“

Sehr geehrter Herr Sage, Ihre prognostizierten Kursziele insbesondere die xxxxx Zähler im DAX und die x.xx im EUR/USD, wurden ja spot-on getroffen. Insbesondere, da diese Kursziele mit klassischer Charttechnik nicht ersichtlich sind, möchte ich an dieser Stelle mein Kudos aussprechen. Mit besten Grüßen M.S.“

Ich bin sehr beeindruckt von Ihren Prognosen.!”

habe nach dem tollen Mittwoch auch heute alles befolgt und bin guter Dinge. Manchmal wird es mir unheimlich. Aber gerne weiter so.“

Kompliment der trade war genial!“

Danke für die wirklich angenehme Zusammenarbeit.“

Hallo Devin, ich knie nieder vor dieser Leistung. Einfach nur genial. Weiter so“

Meine höchste fachliche Anerkennung ans Sie !“…Als ich Sie zum ersten mal im DAF (Deutschen Anleger Fernsehen) gesehen habe, wusste ich dass Sie der richtige Mann sind ! Ihre Ruhe und Genauigkeit beim Trading ist beeindruckend“

Hallo Herr Sage, ihre Tradingtipps waren wie bisher immer super.“

Diese Woche habe ich überwiegend auf Sie gehört und habe bis aktuell Dank Ihrer schon fast genialen Präzision – gut 45% Plus gegenüber letzten Freitag – auf mein Kapital.“

Weiterhin liegt das Ziel bei mindestens 5179 Punkten. Bereits seit dem 26.10.09 haben Sie dieses mehrfach geschrieben….und ich muss sagen, es sieht alles danach aus, als sollte deine Zielprognose noch vor Ende dieser Woche erreicht werden. RESPEKT!!!!“

Sie machen echt tolle Arbeit Herr Sage! Machen Sie weiter so! Vielen Dank !“

Glückwunsch !- Prognostiziertes Kurziel erreicht!“

Guten Tag Herr Sage ! ….Kompliment für das genaue Preisziel…“

Herzlichen Glückwunsch nochmal nachträglich und vielen Dank für Ihre Arbeit hier…“

Vielen Dank für Ihre doch fast immer erfolgreichen Signale und Ihre unermüdliche Arbeit“

Devin Sage Der Erfinder:
Anhänger der Technischen Analyse benutzen Charts, um daraus die weitere Entwicklung eines Aktienkurses oder eines Indexverlaufs abzuleiten. Devin Sage legt auf diese klassische Methode noch eine Schippe drauf: Er hat eine eigene Methode der Chartformationsanalyse entwickelt: X-Sequentials.“
Quelle: Der Aktionär.de

Mithilfe der X-Sequentials-Analyse und seiner 14 Jahre Tradingerfahrung nimmt er DAX und Co. unter die Lupe. Seine Handelsinstrumente sind CFDs oder Futures, die Trefferquote seiner Analysen ist beeindruckend. Die X-Sequentials-Analyse trifft nicht nur präzise Aussagen darüber, wo sie das Kursziel einer Aktie sieht, sie sagt auch klar voraus, wann dieses Ziel erreicht werden soll. […] Lassen Sie sich von der Aussagekraft der X-Sequentials® faszinieren.“
Quelle: tradingcoach. de

Devin Sage hat den Anspruch, mit dem von ihm entwickelten System der X-Sequentials genau das leisten zu können: die Vorhersage präziser Kurs- und Zeitziele. Und seine eigenen Trading-Erfolge geben ihm recht. Seit 15 Jahren ist Sage an den Märkten aktiv. Dabei gelingt es ihm mit seinem innovativen Ansatz erstaunlich gut, präzise Vorhersagen über den weiteren Kursverlauf zu machen.“
Quelle: Aktionär Print Ausgabe 5/11

In der vergangenen Woche, der DAX notierte unter 7.100 Punkten,haben sich kaum Trader klare Prognosen zugetraut. Anders Tradingcoach Devin Sage: Er empfahl insgesamt sechs Mal, in die jeweiligen Märkte einzusteigen. Die Zwischenbilanz: Ein Plus von bis zu 300 Pips und 230 DAX-Punkten.“
Quelle: Der Aktionär.de

Die Gelassenheit, mit der Devin Sage an seine Trades geht, ist immer wieder verblüffend. Kein Wunder: Er beschäftigt sich auch nicht mit hektischen Day-Trades und begnügt sich nicht mit Mini-Gewinnen. Er setzt auf große, übergeordnete Impulse, die durchaus mal 600 bis 1.000 Punkte oder Pips bringen können.“
Quelle:Der Aktionär.de

Devin Sage setzt bei seinen Chartanalysen auf ein System, das er selbst entwickelt hat. Er arbeitet mit Hilfe der so genannten X-Sequentials, einer Sonderform der Chartformationsanalyse. Im kurz- bis mittelfristigen Bereich sind seine Prognose
beeindruckend treffsicher, denn nicht nur die vorhergesagten Kursmarken werden in der Regel getroffen, sondern auch zum prognostizierten Zeitpunkt.“
Quelle: Der Aktionär.de

Devin Sage lag in den letzten Wochen meistens goldrichtig. Anleger, die seinen Prognosen für den DAX, Silber oder verschiedene Währungspaare folgten, konnten gute Gewinne einfahren. Nun sieht der Coach ein hochinteressantes Szenario im DAX.
Zuletzt hatte Devin Sage auf einen steigenden DAX gesetzt, ein Szenario, das korrekt aufging. Auch die bestehende Longposition im Silber konnte überzeugen.“
Quelle: Der Aktionär.de

Devin Sages Chartanalyseverfahren soll Chartanalysten das Leben leichter machen: Statt sich mit einer Vielzahl von Chartformationen zu befassen, geht es bei dieser Methode nur um die X-Sequentials-Muster. X-Sequentials® funktionieren in jedem Zeitfenster und in jedem Markt[…] Besonders die Tatsache, dass nur zwei Grundmuster nötig sind, um das gesamte Kursgeschehen einzuteilen und Preis- und Zeitziele der nachfolgenden Marktbewegungen zu bestimmen, macht den Charme dieses Systems aus.“
Quelle: Zertifkate Kompakt